Potential- und Standortanalysen sowie Prognosen mit Geoinformationssystemen auf Basis der DBI-GIS-Datenbank

– Abschlussarbeit –

Dein Job voller Energie! Täglich bedienen wir mit vielseitigen und spannenden Projekten die gesamte Wertschöpfungskette der Energieversorgung von der Förderung über die Speicherung, den Netztransport bis hin zur effizienten, umweltschonenden Verwendung erneuerbarer Energieträger. Wir entwickeln neue Technologien für den Einsatz regenerativer gasförmiger Energieträger, führen innovative Technologien in die Praxis ein und erforschen grundlagenorientierte Fragestellungen. Das ist herausfordernd – deshalb suchen wir DICH!

Standort
Freiberg

Arbeitszeit
Vollzeit

Beginn
ab April 2024
nach Absprache

Das erwartet dich

Im Hinblick auf die von der Bundesregierung proklamierte Energiewende rückt die Strom- und Wärmeversorgung in den Mittelpunkt des gesellschaftlichen Denkens. Daher sind die Erstellung und Modellierung fundierter Prognosen und Szenarien für die zukünftige Entwicklung in den Sektoren Wärme, Strom und Mobilität essenziell. Aktuelle Themen beschäftigen sich mit der wirtschaftlich und technisch sinnvollen Einbindung und Nutzung erneuerbarer Energien (Biogas, Biomasse, SNG etc.) zur Integration in bestehende Versorgungsnetze. Weiterhin werden standortangepasste Energieversorgungskonzepte auf Basis detaillierter Wärmebedarfsanalysen zur Lokalisierung neuer und Optimierung bestehender Wärmeversorgungs- bzw. Quartierskonzepte berechnet.
Neben der Recherche von Daten sind die Datenaufbereitung und Weiterverarbeitung mit Hilfe eines Geoinformationssystems (GIS) sowie die grafische Auswertung Kern von studentischen Abschlussarbeiten. Dafür stehen am DBI umfangreiche Daten sowie die entsprechende Soft- und Hardware zur Verfügung, sodass eine schnelle Einarbeitung gewährleistet ist.

So punktest du bei uns

Das bieten wir dir

Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen und folgen ausdrücklich den gesetzlichen Grundsätzen zur Gleichbehandlung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bitte sende uns Deine Unterlagen im PDF-Format mit Angabe der Referenznummer 022_83 an jobs@dbi-gruppe.de oder nutze unser Bewerbungsformular.

Dein Kontakt zu uns

Personalreferentin

Stephanie Brunsch

(+49)  341 – 24 57 117
(+49)  341 – 24 57 136

Login