DBI-GRUPPE
DBI Gas- und Umwelttechnik

Weiterbildungen

Für einen aktiven Transfer von Forschungsergebnissen nutzt die DBI-Gruppe unterschiedlichste Kommunikationsmittel. Neben Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, Vorträgen und verschiedenen Onlinemedien werden v. a. die DBI-Fachforen und -Workshops für den Austausch mit Partnern, aber auch als Plattform zur Netzwerkbildung genutzt. Die DBI-Gruppe bietet seit mehreren Jahren DBI-Fachforen u. a. zu den Themen Energiespeicher, Power-to-Gas sowie GEO-Energie an. Teilnehmer erhalten einen praxisnahen Überblick zu neuen Technologien, Erfahrungen von Entwicklern / Anwendern sowie zum rechtlichen Rahmen. Bei einem regen Erfahrungsaustausch können die Teilnehmer miteinander und mit den Referenten über Perspektiven, Potenziale oder andere aktuelle Themen diskutieren. Die Seminarprogramme und Workshops geben zudem detailliertere Einblicke in Teilthemen der DBI-Fachforen, z. B. Wasserstoff und Brennstoffzellen oder Wartung von Klär- und Biogasanlagen. Hier werden spezifische Inhalte vorgestellt und an Praxisanlagen demonstriert.

Bereits seit vielen Jahren bietet die DBI-Gruppe zudem ein Trainingsprogramm für Energieversorger, Tiefbauunternehmen und Rettungskräfte an. Unsere Schulungen sind die Basis für erfolgreiches Sicherheitsmanagement in der Energiebranche und vermitteln Erfahrungen von unschätzbarem Wert. Denn nur wer grundlegende Zusammenhänge schnell erfasst und über eingehende Kenntnis der Sicherheitstechnik verfügt, kann gefährliche Situationen routiniert meistern. In Zusammenarbeit mit dem DVGW und der Gasindustrie wurden in den letzten Jahren maßgeschneiderte Schulungsprogramme entwickelt. Neben den DVGW-Seminaren werden spezielle Schulungen angeboten, die eigens auf Mitarbeiter von Energieversorgungsunternehmen und Anlagenbauer zugeschnitten sind.

Zu unserem aktuellen Veranstaltungsangebot gelangen Sie hier: